World Wide Web Explorer 11 wird erst im Monat des Sommerbeginns nächsten Jahres eingestellt, daher stets mehr Online-Dienste positionieren schon die Unterstützung im Zusammenhang Microsofts alten Browser ein, darunter gleichfalls Google Meet. Google hat den Support nebst Docs, Sheets, Slides obendrein übrige Google Workspace-Apps unter IE 11 schon im März dieses Jahres eingestellt, wohl welcher Suchriese hielt gegenseitig stets nach wie vor zurück, den Support im Zusammenhang seine Videokonferenzsoftware zweite Geige auszusetzen. Die besten Browser des Jahres 2021 Microsoft 365 beendet Support im Zusammenhang Netz Explorer 11 Google rollt frustrierendes Chrome-Upgrade zurück Google hat nun in einem neuen Blog-Artikel angekündigt, vorausgesetzt Google Meet-Benützer den Dienst ab dem 17. August in… mehr am IE 11 nutzen schaffen. Keine Unterstützung etliche im Kontext IE11 Um Probleme zu vermeiden, empfiehlt Google allen Meet-Benutzern, im Vorfeld dem 17. achter Monat des Jahres entweder zu Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Jagdreise oder Microsoft Edge zu wechseln. Microsoft plant beiläufig, den Support nebst Microsoft 365-Apps dasselbe Word, PowerPoint mehr noch Excel am selben Tag einzustellen. Wie Google empfiehlt Microsoft allen Nutzern, zu einem moderneren Browser zu wechseln, um mit dem Tätigkeit zu arbeiten. Widerwille welcher Tatsache, dass die Technologiegiganten Google mehr noch Microsoft die Unterstützung im Zusammenhang IE11 einstellen, wird dieser Browser erst am 22. Monat des Sommerbeginns 2022 eingestellt. Bis dorthin funktioniert dieser Browser bis dato, handkehrum Sie haben daher eingeschränkten Zugriff darüber hinaus non… die Gesamtheit Dienste funktionieren. Wenn Sie stets nach wie vor auf verschiedene Web Explorer-basierte Websites zupacken müssen, verrichten Sie gegenseitig keine Sorgen. Sie können stets noch anhand dem in Edge integrierten World Wide Web Explorer-Weise beginnen.

Leave a Comment on Google Meet beendet den Beistand c/o Internet Explorer 11

Leave a Reply

Your email address will not be published.